Menü
0720 88 35-47
  • schneller Versand

  • über 10.000 Produkte

  • Qualitätsbeleuchtung zu Budgetpreisen

Banner Ausphasung Banner Ausphasung

EU verbietet Leuchtstofflampen

Die EU hat beschlossen, einige konventionelle Leuchtmittel aus dem Verkehr zu ziehen. Aufgrund der Änderung der RoHS-Richtlinie über die Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten dürfen verschiedene konventionelle Beleuchtungsprodukte wie Energiesparlampen, Leuchtstoffröhren und Stiftsockellampen ab Februar 2023 nicht mehr auf den europäischen Markt gebracht werden.

 

Und nun? 

Wechseln Sie zu LED und sparen Sie sofort, Energiekosten! Klicken Sie einfach auf den grünen Button unter dem Leuchtmittel, das Sie ersetzen möchten, und Sie sehen  passende LED-Alternativen. 

Energiesparlampen

Ausphasung am:

24.02.2023

Leuchtstoffröhren

 

Ausphasung am:

24.08.2023

Stiftsockellampen

Ausphasung am:

01.09.2023


Handeln Sie noch heute! Wechseln Sie jetzt zu LED und sparen Sie sofort Energiekosten!

ErdeErde

Steigen Sie jetzt auf LED-Beleuchtung um und profitieren Sie sofort von den vielen Vorteilen! Die moderne Beleuchtungstechnik ist effizienter, umweltfreundlicher und spart eine Menge Geld. Gerade jetzt, wo die Energiepreise in die Höhe schießen, ist ein Wechsel sinnvoll! Mit LED-Leuchten und -Lampen sparen Sie nicht nur Strom- und Wartungskosten, sondern tragen auch zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes bei, da die Produkte recycelbar sind. Weitere Vorteile sind eine lange Lebensdauer, eine Helligkeit von 100 % sofort nach dem Einschalten und LEDs sind zudem immer flackerfrei. 

Hohe Energieeinsparungen

Für viele Anwendungen

Umweltfreundlich

Die nachhaltige Alternative zu Energiesparlampen 

Im Vergleich zu herkömmlichen Energiesparlampen verbrauchen LEDs weniger Strom, leuchten aber genauso hell. Ihre Lebensdauer ist länger, so dass Sie auch bei den Ersatz- und Wartungskosten sparen können. LED-Energiesparlampen können überall dort eingesetzt werden, wo Sie auch herkömmliche Energiesparlampen verwendet haben. Am häufigsten werden sie in Deckenspots, auch Downlights genannt, eingebaut und damit als Strahler verwendet. 

Energiesparlampen (2-Pins)

Energiesparlampen (4-Pins)

LED-Downlights/ LED-Deckenstrahler


Die nachhaltige Alternative zu Leuchtstoffröhren

Achten Sie bei der Umstellung auf LED immer darauf, dass die T8-LED-Röhre das gleiche Vorschaltgerät wie die konventionelle Röhre verwendet. Wenn die LED ein konventionelles Vorschaltgerät nutzt, müssen Sie den alten Starter durch einen LED-Starter ersetzen. T5-LED-Röhren eignen sich für alle elektronischen Vorschaltgeräte, die auch von T5-Leuchtstoffröhren genutzt wurden. Ein LED-Starter ist nicht erforderlich. Tipp: Wenn Sie ganze Leuchten ersetzen, sparen Sie nicht nur Energie, sondern auch Wartungskosten.


Die nachhaltige Alternative zu Stiftsockellampen

Mit den LED-Varianten G9, G4 und GY6.35 sparen Sie bis zu 90 % der Energiekosten im Vergleich zu herkömmlichen Stiftsockellampen - das ist derzeit eine ganze Menge! Außerdem bietet LED eine große Auswahl an Farbtemperaturen und Produkte, die bis zu 15 Mal länger halten als herkömmliche Stiftsockellampen.